Nannocharax fasciatus
Afrikanischer Bodensalmler

Afrikanischer Bodensalmler
African Ground Tetra, Striped African Darter
Nannocharax fasciatus (Günther, 1867)

Unter den knapp 30 Vertretern der Gattung Nannocharax findet man Arten, die sich bevorzugt in Freiwasserbereichen aufhalten, aber auch solche, die man überwiegend in Bodennähe vorfindet. Zur zweiten Gruppe zählt Nannocharax fasciatus. Die Art besitzt eine hellbraune Grundfärbung und zeigt über die gesamte Körperlänge ein Muster aus dunkelbraunen Querbinden und Flecken; das Maul ist auffällig klein und leicht unterständig. Am Boden ruhend stützen sich die schlanken Salmler elegant mit ihren Bauchflossen ab. Gelegentlich sieht man sie auch mit der Bauchseite nach oben schwimmend unter einem Blatt oder gar direkt unter einer Schwimmpflanzendecke.
Nannocharax fasciatus erreicht etwa acht Zentimeter und eignet sich gut für die Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Aquarienfischen.
(Auszug aus DATZ 04/2010: Neu importiert: Zwei kleine Salmler aus Afrika)

Afrikanischer Bodensalmler (Nannocharax fasciatus)
20100205-144475

Afrikanischer Bodensalmler (Nannocharax fasciatus)
20100205-144555

Systematik
Unterkohorte: Ostariophysi
Otophysi
Ordnung: Salmlerartige (Characiformes)
Familie: Distichodontidae

Antwort schreiben