Callochromis pleurospilus
Glanzmaulbrüter

Glanzmaulbrüter
Red Spot Callochromis
Callochromis pleurospilus (Boulenger, 1906)
Syn.: Callochromis sp. „Rainbow“, Callochromis sp. „greshakei“, Callochromis sp. „Borambora“, Callochromis sp. „Bulombora“

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Das Männchen hat sich parallel zum Weibchen aufgestellt und balzt es mit abgespreizten Flossen und rüttelnden Bewegungen an. (20050116-005491, 1. Preis im DCG-Fotowettbewerb 2007)

Sandnest von Callochromis pleurospilus
Ein Sandnest im natürlichen Lebensraum, dem ostafrikanischen Tanganjikasee.
(Foto: Ad Konings, Webseite: www.cichlidpress.com, gezeigt mit freundlicher Genehmigung)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Hier sind zwei benachbarte Sandnester zu erkennen, die auch beide zugleich genutzt wurden.
Der Abstand im Aquarium lässt nicht unbedingt Rückschlüsse auf das natürliche Verhalten im See zu. (20050116-005472)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
20050116-005494

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Gut zu erkennen ist die sichelförmige Körperkrümmung des Männchens bei der
Balz. Dabei präsentiert es dem Weibchen den farbigen Saum der Afterflosse. (20050116-005497)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
20050116-005509

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
20050116-005516

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
20051104-011755

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Dieses Wildfang-Männchen zeigt kräftige Goldtöne mit dem typischen Netzmuster auf den Flanken und einen hohen Rotanteil in der Rückenflosse. (20040704-002173)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Ein maulbrütendes Weibchen mit prallgefülltem Kehlsack (20040611-001729)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
20050116-005500

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Männchen beim Säubern des Sandnestes – hier wird eine störende Schnecke weggeschoben… (20050121-005681)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
Die Sandcichliden filtern den sandigen Untergrund ständig nach verwertbarer Nahrung durch (20051104-011755)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
C. pleurospilus kann sich bei Gefahr blitzschnell im Sand vergraben… (20050116-005500)

Glanzmaulbrüter - Callochromis pleurospilus
…und kann in dieser Position gut 10 Minuten verharren, bevor er wieder… (20060410-013486)

Glanzmaulbrüter (Callochromis pleurospilus)
…auftaucht (20060409-013472)

Systematik
Ordnung: Barschartige (Perciformes)
Unterordnung: Lippfischartige (Labroidei)
Familie: Buntbarsche (Cichlidae)
Unterfamilie: Pseudocrenilabrinae
Tribus: Ectodini